Alles was ihr im Zusammenhang mit Corona und dem Zeltlager wissen müsst! 

  • Unter welchen Umständen findet das Zeltlager dieses Jahr statt?

Um in diesem Jahr ein Zeltlager veranstalten zu können ist natürlich deutlich mehr Planung nötig, als wir das bisher gewohnt sind; hierzu zählt auch das Ausarbeiten eines tragfähigen Hygiene- und Testkonzeptes. Wir haben hierzu bereits Seminare besucht und uns bei anderen Zeltlagern umgehört, die trotz aller Umstände letztes Jahr weggefahren sind. Die Ergebnisse stimmen uns grundsätzlich positiv, auch wenn hier noch weitere Feinarbeit nötig ist. Leider (aber auch verständlicherweise) kann das für uns zuständige Gesundheitsamt derzeit  noch keine Prüfung von Konzepten durchfühen, bzw. Rahmenbedingungen für eine solche Veranstaltung nennen. Klar ist aber, dass ein Zeltlager dieses Jahr nicht ohne ein solches Rahmenkonzept stattfinden kann. Allerdings sind wir grundlegend positiv gestimmt, dass auch von staatlicher Seite eine Durchführung des Zeltlagers dieses Jahr erlaubt sein wird. Ein erstes Indiz hierfür ist, dass Jugendleiter seit Mitte April in der dritten Impfpriorisierungsgruppe gelistet werden, um die Durchführung von Sommerlagern zu ermöglichen/zu vereinfachen. 

Sobald wir ein genehmigtes Konzept für das Zeltlager vorliegen haben, werden wir euch dieses im Rahmen unseres Vortreffens (vorraussichtlich digital) natürlich vorstellen. Derzeit planen wir das Vortreffen für Anfang Juli. Ein genaues Datum hängt in erster Linie davon ab, wann und welche Rückmeldung wir vom Gesundheitsamt erhalten.

 

  • Was passiert, sollte das Zeltlager doch ausfallen?

 

Wie bereits im letzten Jahr, haben wir unsere Rückerstattungsregelungen, bei Stornierung durch den Teilnehmer an die besondere Situation angepasst. Dies bedeutet, dass jeder Teilnehmer bis zum 31. Tag vor Veranstaltungsbeginn seine Anmeldung stornieren und den vollen Teilnehmerbeitrag zurückerhalten kann. Ab dem 31. Tag vor Veranstaltungsbeginn staffelt sich der Rückzahlungsbetrag prozentual, da ab diesem Zeitpunkt unsere Ausgaben fürs Zeltlager bereits ansteigen. Die genauen Zeiträume und Anteile sind in unseren "Terms&Conditions" festgelegt. Sollte das Zeltlager widererwarten durch uns abgesagt werden, erhalten ebenfalls alle Teilnehmer den vollen Beitrag zurück.