Das sind wir!

Wir sind junge Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 26 Jahren und schon seit langem im Zeltlager dabei. Manche von uns studieren, machen eine Ausbildung oder arbeiten bereits.

Unser Leiterteam besteht aus über 30 Mitgliedern, die, auch wenn nicht alle im Zeltlager anwesend sein können, bei der Umsetzung beteiligt sind. Wir haben alle das gleiche Hobby: das Zeltlager. Wir sind alle mit Herzblut dabei wenn es um Organisation, Unterhaltung und die Betreuung der Kinder geht. 

Eine gute Planung ist essentiell, deswegen haben wir immer gut zu tun. Bereits kurze Zeit nach dem Zeltlager im August finden die ersten Treffen statt, um das nächste Jahr auf die Beine zu stellen. Dass dabei nicht immer alle Zeit haben, versteht sich fast von alleine. Das schöne an unserem Team ist die Vielseitigkeit und so findet sich auch für jeden etwas, in dem sie/er am besten ist.

Unsere kreativen Köpfe sind meistens mit der Unterhaltung der Kinder betraut. Sie denken sich das Motto des Zeltlagers sowie Verkleidungen, Bastelaktionen und Spiele für das nächste Jahr aus. 

Auch unsere handwerkliche Truppe kommt nicht zu kurz. Es müssen schließlich Zelte aufgestellt, die Wasserversorgung gesichert und, nicht zu vergessen, das Volleyballfeld aufgebaut werden. Auch kulinarisch wird sich im Zeltlager ausgelebt. Täglich wird bei uns in der Küche frisch gekocht. Meist mit frischen Zutaten aus der Region und natürlich ist auch für Vegetarier etwas dabei. So kommt jeden Tag etwas Leckeres auf den Tisch. Ausbildungstechnisch sind unsere Leiter immer auf dem neusten Stand. Unsere Freizeit nutzen wir dabei auch für Fortbildungen (z.B. die Juleica-Aus- und -fortbildung). Bei diesen werden einem alle wichtigen Tipps & Tricks zum Umgang und zur Erziehung von Kindern und Jugendlichen beigebracht.